Fit durch den Tag

Selina Pfeiffer (Lizensierte Trainerin für Fitness und Gesundheit - Erwachsene)


50 Plus & Dick und Fit

Die Lebensqualität eines Menschen ist für jeden individuell, doch nimmt sie im Alter oder mit Zunahme der Körperfülle ab. Um möglichst lange ein eigenständiges, gesundes und vitales Leben gestalten zu können, bzw. auch als dicke Person das Gesundheitsrisiko so gering als möglich zu halten, ist Fitness für Körper, Geist und Seele wichtig.

Für beide Zielgruppen ist im Sport auf die gleichen körperlichen Bedingungen zu achten. So stehen die Gesundheit, der Spaß und die Persönlichkeit bei Fit durch den Tag im Vordergrund. Vom Leichten zum Schweren, vom Langsamen zum Schnellen, aber dennoch nicht ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren. Die Übungen orientieren sich stets am schwächsten/langsamsten Teilnehmer. Alternativen für mehr Power können geboten werden.

 

Mobilisation
Vor der Kräftigung steht die Mobilisation. Mit sanften Übungen aus dem Bereich Streching oder nach der Pilates- Methode werden Muskeln und Gelenke wieder mobilisiert.

Sensomotorisches Training
Sensomotorik ist das Zusammenspiel zwischen Muskeln und Nervensystem. Sensomotorisches Training ist ein koordinatives Training zur Verbesserung der Körperhaltung und von Bewegungsabläufen. Der Trainingseffekt entsteht durch die gleichzeitige Verarbeitung zusätzlicher Reize, während die Muskulatur zentral gesteuert bereits damit beschäftigt ist, ein anderes Haltungs- und Bewegungsprogramm durchzuführen.

Funktionelle Gymnastik / Rücken Fit
Mit und ohne Kleingeräten oder Altagsgegenständen werden Gymnastikübungen durchgeführt, die in ihrer Ausführung Gelenke, Bänder und Sehnen nicht übermäßig belasten. Es wird vor allem die Rumpfmuskulatur (Power House) stabilisiert und die Körperhaltung verbessert.

Entspannung
Entspannung ist für die Gesundheit sehr wichtig. Verspannungen können dazu führen, dass der menschliche Organismus nicht mehr richtig funktioniert. Viele Menschen können sich noch nicht, oder nicht mehr richtig entspannen. Es wird u.a. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen oder Sinnes- und Körperreisen angeboten.

Herz-Kreislauf Training
Für ein gesundes Herz-Kreislauf- System ist ein Ausdauertraining die beste Möglichkeit den Stoffwechsel wieder in Schwung zu bekommen. Dabei darf weder zu hart und übertrieben, noch zu locker trainiert werden. Der "ermüdungswirksame Reiz" ist erforderlich.

Kosten
Für die Teilnahme an Fit durch den Tag ist eine Mitgliedschaft im Turnverein der TSG Ohren 1895 e.V. aus versicherungstechnischen Gründen notwendig.

Die Beitrittserklärung kann u.a. im Internet auf der Seite der TSG herunter geladen werden.

Beitrag: 36,00 Euro/ Jahr, im Monat 3,00 Euro


Fit durch den Tag


Montags 10.00 bis 11.30 Uhr
Gestartet wird mit sanften Bewegungen zur Mobilisation von Körper und Geist.
Ein wöchentlich wechselnder Stundenverlauf trainiert und kräftigt kurzweilig den Körper.
Den Ausklang zum Hauptteil bilden zum Stundenverlauf passende Dehnübungen.
Wer mag, geht mit Entspannungsübungen zB. nach Jacobson in die Woche.


Donnerstags 15.00 bis 16.30 Uhr
Zum Rhythmus der Musik werden die verspannten Glieder mobilisiert.
Mit leichten Choreographien werden Koordination und Kondition trainiert.
In leichten, fließenden Bewegungen werden die erhitzten Glieder wieder abgekühlt.
Wer mag, geht mit Entspannungsübungen zB. mit einer Traumreise ins Wochenende.


Was ist mitzubringen?
Für das Training in der Halle:
Bequeme Sportkleidung, Hallensportschuhe, Handtuch und Getränke


Für das Training in der Natur:
Bequeme Sportkleidung, Sportschuhe, Handtuch und Getränke

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen